Kandidat*innen für die Regionalwahl - Region Stuttgart, Wahlkreis Ludwigsburg - 2019

1Dr. Cleo Regina BeckerLudwigsburg
2Armin HallerLudwigsburg
3Dr. Angela BrüxSachsenheim
4Leo BuchholzEberdingen
5Dr. Andrea WagnerVaihingen
6René DeckerSersheim
7Traute TheurerBietigheim-Bissingen
8Paul EpperleinLudwigsburg
9Lizzy-Belinde JöckelTamm
10Ralph SchmidFreiberg am Neckar
11Barbara EßlingerMarbach am Neckar
12Albrecht KurzBietigheim-Bissingen
13Claudia Trunzer-SeidelGerlingen
14Wolf BergerErdmannhausen
15Ingrid Aumaier-SauereisenTamm
16Harald WagnerKorntal

Dr. Cleo Becker - Platz 1

Dr. Cleo Becker, Jahrgang 1966, Projektcoach

Angesichts der anstehenden Veränderungsprozesse müssen wir Modelle der Ausbildung und Weiterqualifizierung unterstützen, die unsere Arbeitsfähigkeit auch in Zukunft erhalten. Die Hochschulregion ist stark und vielfältig und kann einen Beitrag hierzu leisten.

Armin Haller - Platz 2

Armin Haller, Jahrgang 1967, Politikwissenschaftler, Geschäftsführer VCD Baden-Württemberg

Menschen zu motivieren, sich mit sachlichen Argumenten und mit Blick auf das Allgemeinwohl einzubringen, steht für mich im Mittelpunkt, denn sonst überwiegen Einzelinteressen und die Manipulation durch Fake News. Mit der Mobilitätswende schaffen wir bessere Verkehrs-verbindungen, schützen die Gesundheit der Menschen und fördern die regionale Wirtschaft.

Dr. Angela Brüx - Platz 3

Dr. Angela Brüx, Jahrgang 1977, Dipl.-Biologin

Viele der großen Herausforderungen, insbesondere auch eine nachhaltige Flächennutzungsplanung können nicht allein auf kommunaler Ebene gelöst werden. Deshalb ist eine Zusammenarbeit wie auf regionaler Ebene umso wichtiger. Nur so gelingt eine flächenschonende, zukunftsorientierte Politik. Dabei dürfen auch die ländlicheren Bereiche unserer Region nicht vergessen werden. Wir müssen die dort vorhandenen wertvollen Naturräume schützen und gleichzeitig eine Infrastruktur bieten, die sich an den Bedürfnissen der Bürger in diesen Kommunen orientiert.

Leo Buchholz - Platz 4

Leo Buchholz, Jahrgang 1999, Student (Sonderpädagogik Föderschwerpunkt geistige Entwicklung) aus Eberdingen-Hochdorf, Vorstandsmitglied der Grünen Jugend Kreis Ludwigsburg, Bundessprecher der Bundesfreiwilligendiestleistenden von Jan. 2018 bis Jan. 2019

Die Region Stuttgart wird im ersten Moment nicht mit ländlichen Ortschaften in Verbindung gebracht. Aber auch diese Ortschaften sind Teil der Region. Für die Mensch, die Angst vor Strukturschwund und Abgehängtsein haben, möchte ich eine Stimme i der Regionalversammlung sein. Ich kenne die Sorgen, die Menschen, gerade auch junge Menschen, in dörflicheren Strukturen habe und möchte deshalb in der Region mit der Fraktion gemeinsam darauf hinarbeiten, dass ländliche Gemeinden keine Angst davor haben müssen den größeren Städten untergeordnet zu werden

Dr. Andrea Wagner - Platz 5

Dr. Andrea Wagner, Jahrgang 1985, Dipl. Chemieingenieurin (FH), Tätig am Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg,verheiratet, 2 Kinder, Wohnort Vaihingen/Enz

Ich steh für transparente, bürgernahe Politik, die Menschen vereint, nicht auseinander bringt.