Aktion der Bietigheimer Grünen und des Landtagsabgeordneten Franz Untersteller zu Gunsten der BZ-Aktion "Menschen in Not"

Einen etwas anderen Infostand als sonst von Parteien gewohnt hatte der Bietigheimer Ortsverband der Grünen gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten der Grünen, Franz Untersteller, am 2. Adventssamstag in der örtlichen Fußgängerzone aufgebaut. Wo sonst Informationen über politische Inhalte der Grünen angeboten werden, gab's am vergangenen Samstagvormittag bei wenig winterlichen Temperaturen gegen einen kleinen Obolus für die Passanten, Glühwein, alkoholfreien Punsch, selbstgebackene Muffins und Hefezopf.
Den Erlös der zweistündigen Aktion in Höhe von rund 125,- € stellen die Grünen der BZ-Aktion „Menschen in Not“ zur Verfügung. An dieser Stelle möchten sich die Organisatorinnen von den Bietigheimer Grünen bei all jenen bedanken, die uns bei dieser Aktion am vergangenen Samstag mit einer Spende unterstützt haben.