Die Grünen im Kreis Ludwigsburg

Grüner Landes-Vorsitzender Oliver Hildenbrand zu Gast bei Neumitglieder-Brunch im Brückenhaus

Mit einem herzlichen „Willkommen“ begrüßte der Kreisvorstand von Bündnis 90 / Die Grünen Ludwigsburg eine große Anzahl Neumitglieder und als besonderen Gast den Landesvorsitzenden Oliver Hildenbrand am vergangenen Sonntag im Hohenecker Brückenhaus. Bei einer kurzen Vorstellungsrunde sagten die Neumitglieder auch etwas zu den Motiven, die sie dazu bewogen haben, in die Partei einzutreten. „Es ist uns wichtig zu wissen, was Eure Herzensthemen sind, denn wir wollen, dass Ihr Euch auf den verschiedenen Ebenen der Partei einbringen und diese mitgestalten könnt“, so Dr. Cleo Becker, die diesen Teil der Zusammenkunft moderierte. Dann übergab sie das Wort an Hildenbrand, der sich begeistert zeigte über den großen Zulauf, den die Partei aufweist. Er bedankte sich bei den Neumitgliedern dafür, dass sie im wahrsten Sinne des Wortes „Partei ergriffen“ haben. Er verwies auf die zahlreichen Problemstellungen in Deutschland, Europa und der Welt und machte deutlich: „Selten war das Eintreten für Demokratie und Menschenrechte, für Gerechtigkeit und Freiheit, für Klima und Umwelt so wichtig wie heute.“

Nach einigen grundlegenden Informationen zu den Strukturen der Landespartei gab er auch ein paar interessante Zahlen zur Entwicklung der Grünen zum Besten. So zeigte sich Hildenbrand zuversichtlich, bald die 10000-Mitglieder-Latte zu reissen. Dann ging die Diskussion über zu konkreteren Themen und dem anstehenden Auftakt zu den Kommunalwahlen im nächsten Jahr. Ein wichtiger Fokus hierbei: junge Menschen. Ein großes Lob ging dann auch an die neuerlich gegründete Grüne Jugend des Kreises, die in kurzer Zeit bereits stark gewachsen und sehr aktiv ist. Die weiterhin angeregten Gespräche auch in kleineren Grüppchen ließen darauf schließen, dass  die Neumitglieder gut angekommen sind und sich auf weitere Aktivitäten freuen. -cb-