Jürgen Walter MdL: Bewerbung als Kandidat für den Landtag im Wahlkreis Ludwigsburg

Liebe Freundinnen und Freunde, ich habe mich entschlossen, mich nochmals für die Grünen im Wahlkreis Ludwigsburg als Landtagskandidat nominieren zu lassen. Die Begründung liegt vor allem darin, dass ich weiterhin für die Politik der Grünen mit Herz und Seele brenne. Endlich ist die Umweltpolitik, und damit der Kern der Grünen sowie mein persönlicher Arbeitsbereich als Sprecher des AK Umwelt, Klimaschutz und Energie in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die nächsten Jahre werden darüber entscheiden, ob wir es noch schaffen, in der Klimapolitik eine Wende herbeizuführen oder ob die Klimakatastrophe mit all den verheerenden Folgen ihren Lauf nimmt. Ich werde mit all meiner politischen Erfahrung und Leidenschaft mich dafür einsetzen, dass auch Baden-Württemberg seinen Anteil für eine aktive Klimapolitik leistet. Und selbstverständlich sind mir auch die Anliegen des Wahlkreises auch zukünftig sehr wichtig. Darin liegt auch ein Grund für mein Engagement in der Kreistagsfraktion.


Ein wichtiger Punkt ist für mich, ein weiteres Mal das Direktmandat im Wahlkreis Ludwigsburg zu erringen. Die Wahlerfolge der Grünen – und wir sind bester Dinge im März 2021 einen weiteren hinzuzufügen – sorgen dafür, dass die Kandidatinnen und Kandidaten der Grünen mit ganz wenigen Ausnahmen (derzeit haben wir eine Abgeordnete ohne Direktmandat aus Wangen/Allgäu) nur mit Direktmandat gewählt werden. Ich bin mir sicher, dass ich schon allein aufgrund meines Bekanntheitsgrades sehr gute Chancen haben werde, das Direktmandat erneut für die Grünen zu gewinnen. Dies belegt auch mein Ergebnis bei der Kreistagswahl.


Motiviert haben mich vor allem aber auch die vielen Stimmen innerhalb der Partei, sowie aus dem „grünen Umfeld“, die mich in den letzten Monaten ermuntert, ja manche sogar energisch aufgefordert haben, ein weiteres Mal anzutreten und mir ihre Unterstützung für den Wahlkampf zugesagt haben.

Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass meine zweimalige Zweitkandidatin Swantje Sperling mit ihrer Kandidatur in Waiblingen ihr Versprechen eingehalten hat, nicht gegen mich anzutreten. Manche werden nun sagen, dies wäre doch selbstverständlich, aber es ist doch gerade in der Politik oft so, dass man sich auf Zusagen nicht verlassen kann. Daher möchte ich mich auch an dieser Stelle bei ihr bedanken!

 

Dies nur in aller Kürze. Über deine bzw. Ihre Unterstützung würde ich mich sehr freuen. Für Fragen stehe ich wie immer zur Verfügung!


Schöne Grüße
Jürgen Walter

 

Jürgen Walter MdL
Vorsitzender AK Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
Staatssekretär a. D.

 

Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg
Büro im Landtag:
Konrad-Adenauer-Straße 12
70173 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 – 2063-663
Fax. +49 (0)711 – 2063-14663
juergen.walter@gruene.landtag-bw.de
www.juergenwalter.de

 

Foto: Autorin Lena Lux