Die Grünen im Kreis Ludwigsburg

OV Freiberg: Nachhaltige Mobilität und Luftreinhaltung mit Christoph Erdmenger und Daniel Renkonen (MdL)

Kaum ein Thema wird aktuell hitziger debattiert als die Zukunft der Verkehrspolitik in Deutschland. Wie verbessern wir die Luftqualität? Wie vermindern wir die Lärmbelastung? Was hilft gegen immer länger werdende Staus? Fragen, die in der Region Stuttgart überall gegenwärtig sind.

Um zu informieren und diskutieren, wie die Politik die Verkehrsprobleme, insbesondere bei der Luftreinhaltung, lösen kann, läst Daniel Renkonen gemeinsam mit den Freiberger Grünen herzlich ein zum Infogespräch

„Saubere Luft für Freiberg"

am 4. Juli 2018, 19:00 Uhr

PRISMA, Marktplatz 22, Freiberg

Das was für Freiberg gilt, ist für fast alle Gemeinden übertragbar !!

Als Gastredner konnten wir den Verkehrsexperten Christoph Erdmenger vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg ( Abteilungsleiter nachhaltige Verkehrspolitik) gewinnen. Nach einem Impulsvortrag wird es die Gelegenheit für Fragen der Besucherinnen und Besucher geben.

Christoph Erdmenger ist Umweltwissenschaftler und Politiker. Er war Landtagsabgeordneter in Sachsen Anhalt. Verkehrsminister Winfried Hermann berief ihn als Leiter der Abteilung „Nachhaltige Mobilität“ ins Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg. Dort ist er unter anderem für Klimaschutz im Verkehr, Elektromobilität, Luftreinhaltung, Lärmschutz, Naturschutz und Radverkehr zuständig.