Die Grünen im Kreis Ludwigsburg

Wir gratulieren: Roland Kaiser aus Ludwigsburg ist GRÜNER Sozialbürgermeister in Baden-Baden

Roland Kaiser aus Ludwigsburg wurde vom Gemeinderat der Stadt Baden-Baden auf Vorschlag der GRÜNEN einstimmig zum Bürgermeister gewählt. Sein neues Amt trat der 51-Jährige am 1. Dezember an. Kaiser ist studierter Diplomsozialarbeiter und leitet bisher das Landesjugendamt in Stuttgart. Es sei ihm ein Anliegen, die „familienfreundliche Kommune“ weiter zu stärken. Wichtig seien ihm die Stichworte Inklusion, Schulsozialarbeit, Stärkung des Ehrenamts und Landesteilhabegesetz. Durch seine Arbeit bringe er unter anderem gute Kenntnisse zu Kindertagesstätten mit und beabsichtige, die Kita-Betreuung im Stadtkreis weiter zu stärken. Themen sind für ihn zudem die Seniorenbetreuung sowie die PFC-Problematik. Kaiser hat drei Lehraufträge an Hochschulen inne.

Roland Kaiser war am Anfang seiner Laufbahn als Mitarbeiter der städtischen Jugendförderung Ludwigsburg im Vorort Neckarweihingen aktiv. Dort baute er gemeinsam mit Armin Haller, heute Ludwigsburger Stadt- und Kreisrat, das örtliche Jugendcafé und ein Netzwerk des bürgerschaftlichen Engagements im Stadtteil auf.