OV Tamm online: kurz&grün mit dem Schriftsteller und Kolumnist Wladimir Kaminer und Silke Gericke

Wie viel Wertschöpfung und Naturverlust kann man zulassen, wenn man an unsere Zukunft und noch mehr an die Zukunft folgender Generationen denkt? Und welche langfristigen Folgen hat zudem die Covid-19-Pandemie auf unsere Ökonomie?
Wäre hierbei die Gemeinwohlökonomie oder zumindest eine sozialere und gerechtere Wirtschaftspolitik ein Ansatz hierfür? Darüber diskutiert Silke Gericke mit dem Schriftsteller und Kolumnist Wladimir Kaminer, am
14.09.2020 um 20.00 Uhr bei kurz&grün zusammen mit dem OV Tamm.

https://teamsilke.home.blog/kurzundgruen-2/

https://www.facebook.com/events/319845052763851/

expand_less